Beiträge

Drucken

100 Jähriges bestehen

Geschrieben von Administrator am . Veröffentlicht in Neuigkeiten

Letzten Samstag, pünktlich zum 100 jährigen Jubiläum der Feuerwehr Höpfingen gab es eine Großübung mit der Abteilungswehr Waldstetten, den Feuerwehren Hardheim und Walldürn sowie dem DRK Höpfingen.

Übungobjekt war die Ghwrs Höpfingen, in der im Kellergeschoß ein Feuer duch eine Nebelmaschine simmuliert wurde.

 

Letzten Samstag fand das 100 jährige Jubiläum der Feuerwehr Höpfingen stadt.

Das ganze begann mit einer Großübung an der Ghwrs Höpfingen, im unteren Stockwerk der Ghwrs wurde ein Feuer durch eine Nebelmaschine simmuliert. Die Feuerwehr Höpfingen und die Abteilungswehr Waldstetten sowie die Feuerwehren Hardheim und Walldürn und das DRK Höpfingen rückten pünktlich um 13.30 zur Großübung aus.

 

Nach der Übung gab es Manöverkritik in der Obst und Festhalle.

Um 18.30 Festgottesdienst mit der Trachtenkapelle Höpfingen in der St. Ägidius Kirche, anschließend Fackelzug mit der Musikkapelle Waldstetten,Trachtenkapelle Höpfingen und vielen Freiwilligen Feuerwehr Angehörigen der Umgebung, zur Obst und Festhalle.

Ab 20.30 gab es Tanz und Unterhaltung mit Dani und ein gemütliches beisammen sein.

Am darauf folgenden Sonntag gab es Frühschoppen, Mittagessen und den jährlichen Kerwe Nachmittag mit Unterhaltungs musik der Jugendkapelle Höpfingen.

Alles in allem ein tolles Fest und wir freuen uns schon auf das nächste.